Shania Twain kommt für drei Konzerte nach Deutschland

Written by on 25. Januar 2018


 

15 Jahre hat die Musikwelt auf ihr fünftes Studioalbum gewartet. Ende September erschien „Now“, mit diesen neuen Songs und zusätzlich alten Hits geht die „Königin des Countrypop“ 2018 auf Tour. Die Konzerte sind weltweit bereits fast überall ausverkauft. Auch in Deutschland sind nur noch wenige Tickets erhältlich.

Private Schwierigkeiten und Probleme zwangen Shania eine lange Pause von der Bühne zu machen. Jetzt aber ist die 52-Jährige wieder da. Die Shania Twain Tour 2018 heißt wie ihr neues Album „Now“.

Der Künstlername Shania kommt aus der Sprache kanadischer Indianer und bedeutet in etwa „Ich gehe meinen Weg“. Mehr als 80 Millionen weltweit verkaufte Tonträger sind Beweis dafür, wie erfolgreich der Weg geworden ist. Ihr Album „Come On Over“ von 1997 gilt mit gut 40 Millionen verkauften Exemplaren sogar als das erfolgreichste Studioalbum einer weiblichen Solokünstlerin überhaupt. Doch anstatt sich auf den Erfolgen der Vergangenheit auszuruhen, schaut Shania Twain mit einer Tour 2018 nach vorne. Shania Twain präsentiert einen Mix aus früheren Hits und neuen Songs. Live klingt Shania Twain meist etwas rockiger als auf ihren Platten. Während sie bei Auftritten in den USA und Kanada einen Schwerpunkt auf das Genre Country legt, hat sie viele ihrer Lieder für Europa in zusätzlichen produzierten Versionen mehr in Richtung Pop gelenkt. Shania gibt einen Einblick in das breite musikalische Spektrum, das die Künstlerin auszeichnet.

Auf ihrer Welttournee 2018 „Now“ kommt der Weltstar, die „Queen of Countrypop“, auch nach Deutschland. Noch erhältliche Tickets für München, Olympiahalle am 05.10.2018, für Köln, Lanxess-Arena am 08.10.2018, sowie für die Hamburger Barclaycardarena am 13.10.2018 sind bereits jetzt schon Raritäten. Wer Shania Twain also live erleben möchte, sollte schnell reagieren.


SquareRadio.FM

Finest Country And Pop Music

Current track
TITLE
ARTIST